"Fit und Vital in den Frühling!"

Basenfastenwoche in Passau - berufsbegleitend

Fasten ist ein alter Brauch… eine Auszeit für Körper und Seele. Der Körper befreit sich von alten Schlacken und Giftstoffen, die wir durch unsere Lebensweise und Ernährung angesammelt haben. Basenfasten ist eine sehr gute Alternative zum klassischen Heilfasten. Basenfasten ist ein Fasten, ohne auf Nahrung verzichten zu müssen.... und dazu lade ich dich ein.

 

Beim Basenfasten wird alles aus dem Körper gespült, was nicht mehr gut für ihn ist. Du wirst wieder achtsamer mit dir umgehen, bewusster Essen und deinem Körper und deinem Geist viel Gutes tun. Abnehmen ist nur einer schöner Nebeneffekt. Viel mehr passiert im Inneren, in deinen Zellen.

 

Deine Zellen können sich erneuern und Heilung auf allen Ebenen kann geschehen. In unserer Basenfastewoche wirst du lernen, was dir und deinem Körper gut tut und dies in deinen Alltag integrieren. So kann diese Woche dein ganzes Leben verändern.

 

Was erwartet dich in unserer Basenfastenwoche!

>>    Informationen zu Fasten, Ernährung, Autophagie und Säure-Basenhaushalt

>>    Rezepte und Tipps zur basischen Küche

>>    Wohlfühlwanderung, Bewegung und Coaching-Impulse

 

Was nimmst du aus der Basenfastenwoche mit!

>>    du wirst deine Selbstheilungskräfte aktivieren

>>    deine Essgewohnheiten verändern

>>    deine Gesundheit verbessern

>>    nebenbei abnehmen

>>    Freude an der basischen Küche entwickeln

...und fit und vital den Frühling genießen!


Basenfastenwoche: "Fit und Vital in den Frühling!"

von 13. - 19. März

Termine: 13.03. und 15.03. - 19.03.2020 - insgesamt 6 Abende bzw. Sonntag nachmittag

von 18.30 - ca. 20.30

Ort: Reinhold-Köppelstr. 8, Passau-Grubweg

Basenfastenwoche: 140 Euro

Bring-Freunde-mit-Bonus: je 120 Euro bei Anmeldung von 2 Personen



Teilnehmerstimmen zu meinen Seminaren:

Für deine Anmeldung zum Kurs bitte ich dich die

"Informationen für Kursteilnehmer/innen" durchzulesen!

 

Wichtiger Hinweis: Coaching dient der Persönlichkeitsentwicklung und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.

Die Teilnehmer/-innen nehmen selbstverantwortlich am Kurs teil.


Wenn du an dem Kurs teilnehmen möchtest oder Fragen hast,

kannst du mich jederzeit gerne anrufen: 0851-4901887